4K 8K E-Shift Laserbeamer JVC DLA-NZ900

25.999,00 
Auf Lager

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Verfügbar ab: 3. Juni 2024

  • American Express Logo
  • Apple Pay Logo
  • Bancontact Logo
  • iDeal Logo
  • Mastercard Logo
  • Vorkasse Logo
  • PayPal Logo
  • Visa Logo
JVC DLA-NZ900 4K 8K E-Shift Laserbeamer
25.999,00 

JVC | DLA-NZ900 | 4K 8K E-Shift Laserbeamer

Ausstattung

  • 3. Generation des 0,69 Zoll D-ILA Panels mit nativer 4K-Auflösung (4096 x 2160)
  • 2. Generation der 8K/e-shiftX Technologie zur Bildwiedergabe mit 8K Auflösung
  • Neue BLU-Escent Laserlichteinheit
  • Hohe Lichtleistung von 3.300 Lumen für farbechte und dynamische Bilder
  • Natives Kontrastverhältnis von 150.000:1 und dynamischer Kontrast von ∞ :1 dank dynamischer Lichtquellensteuerung
  • 2 HDMI-Eingänge (48 Gpbs, HDCP 2.3) für Signale bis zu 8K60P und 4K120P
  • Ganzglas-Objektiv mit 100 mm Durchmesser bestehend aus 18 Elementen in 16 Gruppen
  • Original-getreue Wiedergabe von HDR10+ Inhalten durch automatische Anpassung der Bildparameter an die im HDR-Stream enthaltenen Masterinformationen
  • Die Frame Adapt HDR Funktion sorgt für eine dynamische Anpassung von HDR10 Inhalten mit hoher Bildauflösung. Sie analysiert in Echtzeit jedes Einzelbild des HDR10-Inhalts und passt den Dynamikbereich an. Darüber hinaus wurde die Darstellung der Helligkeitsstufen und Farbtiefe von 12 auf 18 Bit erhöht. Frame Adapt HDR sorgt für eine extrem präzise Abbildung aller Helligkeits- und Farbschattierungen von Szenen mit unterschiedlichsten Lichtsituationen.
  • Die Theater Optimizer Funktion sorgt im Zusammenspiel mit Frame Adapt HDR permanent für die optimale Helligkeit und Farbdarstellung in Bezug auf die verwendete Leinwandgröße und den Gain-Faktor. Hellere und dynamischere HDR Bilder dank HDR Quantizer Funktion mit neuem Auto (Wide) Level Modus.
  • Der Low Latency Modus reduziert die Verzögerung beim Bildprocessing auf ein Minimum und sorgt auch bei Bildsignalen mit hoher Bandbreite für eine optimale Synchronität von Bedienung, Bild und Ton.
  • Neuer FILMMAKER MODUS™ zur originalgetreuen Wiedergabe gemäß der Intention des Produzenten*
  • „Auto Tone Mapping“-Funktion zur optimalen Darstellung von HDR10-Inhalten durch automatische Anpassung an die Mastering-Daten
  • Im Installationmodus können Optikeinstellungen, Pixelanpassung, Maskierung, Leinwandanpassung, Installationssituation, Trapezkorrektur, Bildverhältnis und Anamorph-Modus für verschiedene Situationen abgespeichert werden.
  • Der erweiterte Farbraum übertrifft DCI P3 und erzeugt lebensechte Bilder mit satten Farben
  • Clear Motion Drive sorgt für flüssige Bewegungsdarstellung bis 4K60P (4:4:4) und wurde in der Genauigkeit der Bewegtbildkompensation deutlich verbessert.
  • ISF C3-Modus (Certified Calibration Controls) zur optimalen Kalibierung für spezifische Projektionsumgebungen
  • 6-Achsen-Farbmanagement-System
  • Autokalibrierung mit optischem Sensor
  • Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Optionales Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • Neuer Bildmodus “Vivid” für SDR-Bilder
  • DML (Display Mastering Luminance) steuert den Dynamikbereich des Bildes für eine optimale HDR-Darstellung.
JVC DLA-NZ900 von vorne schräg unten auf schwarz

Gen2 8K/e-shiftX realisiert
Bildwiedergabe mit 8K Auflösung

4K 8K 8K X Vergleich mit Blumen
Die 2. Generation der JVC-eigenen 8K/e-shiftX-Technologie verdoppelt die Auflösung eines 4K Signals, indem jedes Teilbild um 0,5 Pixel in alle vier Richtungen (links, rechts, oben, unten) verschoben wird, um eine pixelgenaue 8K-Auflösung zu erzielen. Die neue Generation des 8K Scalings verbessert die Schärfeleistung des Projektors und sorgt auch bei 8K Quellen für einen unglaublichen Detailreichtum.

Mehr Helligkeit und Langlebigkeit
durch den BLU-Escent Laser

DILA Chip JVC auf Schwarz
Ein wesentlicher Faktor für die Leistungsfähigkeit des D-ILA Projektors ist der BLU-Escent Laser mit blauen Laserdioden, der beim DLA-NZ900 eine maximale Lichtleistung von 3.300 Lumen, beim DLA-NZ800 von 2.700 Lumen erreicht und dabei auf eine Lebensdauer von mindestens 20.000 Betriebsstunden ausgelegt ist.

HQ Ganzglas-Objektiv für
mehr Detailschärfe bei 4K & 8K-Auflösungen

JVC Optik vom NZ900
Der DLA-NZ900 ist mit einem Ganzglas-Objektiv mit Aluminiumkorpus ausgestattet, das aus 18 optischen Elementen in 16 Gruppen besteht. Um hochauflösende Bilder an jedem Punkt der Projektionsfläche perfekt darstellen zu können, besitzt der Projektor ED-Linsen, die für den jeweiligen Brechungsindex der RGB-Farben kalibriert sind. So werden chromatische Aberrationen und Farbsäume auch dann vermieden, wenn der Lens-Shift zum Einsatz kommt. Das Ergebnis ist eine äußerst präzise Wiedergabe von 4K oder 8K-Inhalten mit höchster Detailtreue.

Fantastischer Schwarzwert und hohe Lichtleistung garantieren realitätsnahe Bildprojektion

JVC Schwarzwert Vergleich mit einem Haus
Die dritte Generation des 0,69 Zoll 4K D-ILA Chips bietet ein herausragendes Kontrastverhältnis, das im Zusammenspiel mit der dynamischen Laserlichtsteuerung, die das eingehende Videosignal analysiert, um die abgegebene Lichtmenge automatisch anzupassen, ein dynamisches Kontrastverhältnis von ∞:1 erreichen kann, indem bei extrem dunklen Szenen die Lichtquelle komplett abgeschaltet wird. Als Ergebnis lassen sich Bilder projezieren, die der menschlichen Wahrnehmung extrem nah kommen. Ebenso erlaubt der neue Algorithmus eine präzisere Steuerung des Lasers, um indiviudelle Bildanpassungen optimal zu ermöglichen.

2. Generation Frame Adapt HDR für
mehr Dynamik und Farbtiefe bei HDR Inhalten

JVC Frame Adaption mit einer Mühle
Die 2. Generation der Frame Adapt HDR Funktion analysiert permanent die Maximalhelligkeit jedes Bildes und jeder einzelnen Szene eines HDR10 Filmes sorgt für eine dynamische Anpassung von Helligkeit, Farbe und Detailschärfe in Echtzeit. Der von JVC entwickelte Algorithmus für das Tone Mapping wurde vollständig überarbeitet, um eine HDR-Darstellung mit höherer Farbtiefe und Auflösung zu erreichen. Darüber hinaus wurde der Algorithmus für die Anpassung der Tonwertkurve verbessert, so dass HDR-Inhalte heller, farbintensiver und mit einem größeren Dynamikumfang wiedergegeben werden können.

8K60p Eingang für ultrahochaufgelöste 8K Signale
4K120p Eingang optimiert für Videospiele

JVC Videospiel beim NZ900 mit einem rotem Auto
Die neuen D-ILA Modelle unterstützen hochaufgelöste Videosignale bis hin zu 48Gbps 8K60p. Durch die Verwendung hochintegrierter Mikrochips neuester Bauart können die ernormen Datenmengen eines 8K Signals verarbeitet und korrekt dargestellt werden. Das Ergebnis sind detailreiche, extrem realistische Videobilder mit vollem Farb- und Kontrastumfang. Durch den 4K120p Eingang mit Low Latency Modus ist die Verzögerungszeit beim Bildprocessing so gering, daß selbst bei 4K-Spielen eine optimale Synchronität von Bedienoperation, Bilddarstellung und Ton garantiert ist.

Deep Black Funktion

Schwarzwert mit einer Stadt
Die neue Deep Black Funktion passt den Schwarzwert dunkler Szenen im Frame Adapt HDR Modus so an, daß Nachtszenen deutlich realistischer wirken. Diese Funktion optimiert den Dynamikumfang der neuen 4K D-ILA Bausteine und liefert einen größeren Kontrastumfang als jemals zuvor. Damit die besonderen Lichtsituationen in der Nacht oder in spärlich beleuchteten Innenräumen noch realistischer erscheinen!

HDR verbessert die realistische Bilddarstellung drastisch

HDR Logo auf Schwarz
Wenn es darum geht, die umfangreichen Informationen von HDR-Inhalten wiederzugeben, einschließlich des enormen Helligkeitsbereichs, des erweiterten BT.2020-Farbraums und der 10-Bit-Abstufung, sollten Sie auf einen der neuen D-ILA-Projektoren vertrauen. Diese Modelle unterstützen alle HDR-Formate inklusive HDR10 für UHD-Blu-ray und Streaming, HLG für Broadcasting und das neue HDR10+ Format mit dynamischer Metadatenkompatibilität. Im Zusammenspiel mit der höheren Lichtleistung und größerem Kontrast werden HDR-Filme zu einem unvergesslichen Kinoerlebnis.

Produkt Online oder im Studio kaufen



    Lade hier Deine Pläne, Inspirationen und alles Weitere hoch das uns dabei helfen kann Dein Anliegen bestmöglich zu betreuen.


    Chevron Icon
    Sprechblase Icon
    AVITECT Onlineshop 0241 518 342 0 Studio Aachen +49 241 5183424 Studio Bochum +49 234 28 66 30 Studio Ingolstadt +49 173 169 79 37 Studio Leipzig +49 341 355 66 55 9 Studio Lübeck +49 451 58 599 696 Studio Luxemburg +352 26 74 76 76 Studio München +49 170 90 97 211 Studio Osnabrück +49 5424 360 812 Studio Rhein-Main +49 6192 957 89 80
    Sprechblase Icon
    Cookie Consent mit Real Cookie Banner